RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

UNIFORME BEDINGUNGEN FÜR HOTEL- UND GASTSTÄTTENGEWERBE

Die uniformen Bedingungen für das Hotel- und Gaststättengewerbe sind jene Bedingungen, nach denen in den Niederlanden niedergelassenen Hotels und Gaststätten Dienstleistungen des Hotel- und Gaststättengewerbes erbringen und Vereinbarungen des Hotel- und Gaststättengewerbes abschließen. Die uniformen Bedingungen des Hotel- und Gaststättengewerbes gelten für jede Reservierung des Hotels de Blanke Top.

ARTIKEL 9. ANNULLIERUNGEN

9.2 Annullierung der Hotelunterbringung/ Übernachtung

9.2.2. Einzelpersonen
Wurde eine Reservierung ausschliesslich für die Hotelunterbringung, mit oder ohne Frühstück, für eine oder mehrere Einzelpersonen gemacht, gilt für die Annullierung der Reservierung Nachfolgendes:

  • Bei Annullierung mehr als 1 Monat vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde nicht gehalten, irgendeinen Betrag an den Hotelbetrieb zu zahlen.
  • Bei Annullierung mehr als 14 Tage vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde gehalten, 15 % des Reservierungswertes an den Hotelbetrieb zu zahlen.
  • Bei Annullierung mehr als 7 Tage vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde gehalten, 35% des Reservierungswertes an den Hotelbetrieb zu zahlen.
  • Bei Annullierung mehr als 3 Tage vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde gehalten, 60% des Reservierungswertes an den Hotelbetrieb zu zahlen.
  • Bei Annullierung mehr als 24 Stunden vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde gehalten, 85% des Reservierungswertes an den Hotelbetrieb zu zahlen.
  • Bei Annullierung 24 Stunden oder kürzere Zeit vor dem Ankunftsdatum ist der Kunde gehalten, 100% des Reservierungswertes an den Hotelbetrieb zu zahlen.

Weitere Informationen über die ‘Uniformen Bedingungen für das Hotel- und Gaststättengewerbe’: download .pdf